Die Ponys

Jock

Jock wurde 2013 geboren. Er war während zweier Monate "in der Schule" in Bern, und ist als ausgebildetes Reit- und Fahrpferd zu uns zurück gekommen.

In Bern glänzte er mit seiner Ruhe und Freundlichkeit; nun wird er von Conny Hess als Therapiepferd kontinuierlich weitergebildet - mit

viel Liebe und Können .

Cindy

Cindy ist das richtige Pony für die ganz Kleinen.  Sie ist freundlich und ruhig, und würde sich sogar von einem Kind führen lassen.

 

 

 

 

 

 

Dana

Dana ist unsere 'Mädchen für alles': Sie ist sehr sanft und zutraulich, gut für ängstliche Kinder aber stark genug für die Grossen.

Dana teilt einen Stall mit Cindy und Yara.

Auch Dana wird für kleinere Patienten gern in der Hippotherapie eingesetzt.

 


Jay

Jay ist der kleine Bruder von Jock; er ist ein Jahr jünger und hat auch in Bern gelernt, einen Wagen zu ziehen. Nun wird er als Reitpferd ausgebildet; seine Lehrerin nennt ihn einen "kleinen Streber", weil er es schon so gut kann. Er macht auch mit beim Ponyplausch, aber meistens hilft er dem grossen Bruder mit der Kutsche.

Malaika

Mit 24 Jahren ist Malaika die Seniorin im Team, und eindeutig Profi. Sie kann überall eingesetzt werden: Ponyplausch mit einem kleinen oder grossen Kind, ein- oder zweispännige Kutschenfahrt, Hippotherapie oder einem gemütlichen Spazierritt mit einem Erwachsenen.